co@xLAN: WIR verteilen INTERNET ... über das bestehende Koaxialkabel ! 
 

 
www.coaxlan.de coaxlan.de www.coaxlan.de
Wir verteilen das Internet im Bereich 7,5-65 MHz
über das bestehende Koaxialkabel, schnell, felxibel und ohne Umbau Arbeiten.
Ist das Koax-Netz rückkanalfähig? hier
 
www.coaxlan.de
           Referenzen 
 
www.coaxlan.de
 
 
        Mit co@xLAN Produkten haben Sie leistungsstarke und
        innovative Internettechnik. Die Modems werden auf die 
        Antenenndose aufgesteckt. Ob nur LAN oder LAN &
        W-LAN, entscheiden Sie selbst.
       
                            innovative Produkte
 
coaxlan.de
Kontakt:
 
Jürgen und Kevin Preisner GbR
Schlosserstrasse 4
 
73257 Köngen
 
Tel: 07024-8096330
Fax:07024-8096332
 
 
 
 
 
 
 
Internet verteilen über co@xLAN  in:
 
www.coaxlan.de Privaten Gebäuden
 
www.coaxlan.de Krankenhäuser
 
www.coaxlan.de Hotel & Pensionen
 
www.coaxlan.de Ferienanlagen
 
www.coaxlan.de Studenten Wohnheimen
 
www.coaxlan.de Mehrfamilien Häuser
 
 
Egal ob die Zuleitung über Kupfer Kabel oder Glasfaser Kabel in das Gebäude kommt !!!
 
 
           Die co@xLAN Generation 6... ist lieferbar !!!
 
         www.coaxlan.de Das neue Modem CL600WLAN hat ein stärkeres 
            WLAN durch die "MIMO" Technologie/regelbar
         www.coaxlan.de Modems über den Master programmierbar
         www.coaxlan.de Die Modems gibt es in der bekannten
            Aufsteckversion, sowie als standalone Version
         www.coaxlan.de Fernwartung möglich
         www.coaxlan.de WLAN einstellbar
         www.coaxlan.de Bandbreitenbegrenzung
         www.coaxlan.de VLAN
         www.coaxlan.de Bis zu 4 SSID´s pro Modem
         www.coaxlan.de Frequenzbereich: 7,5 - 65 MHz (EOC - Technik)
         www.coaxlan.de Fernspeisung der Modems möglich
 
        BITTE BEACHTEN SIE: Die co@xLAN - Serie 5...
              und die neue Serie 6... dürfen nicht in einer Anlage
              gemischt werden !!! Bitte kontaktieren Sie uns - Danke
coaxlan.de
 
coaxlan.de
 
coaxlan.de
 
coaxlan.de
 
coaxlan.de
 
coaxlan.de
 
 download AnyDesk: hier
 
 
                                                                        
                 


Quelle: coaxlan.de
Stand: 20.10.17 um 19:49 Uhr